Produktionsempfehlungen


Empfohlene Anforderungen für die Herstellung von Gesichtsschutzvisieren:

Material

  • Gesichtsschutz: klarer und fester Kunststoff; ideal sind Materialien wie PET, PETG, Polycarbonat (PC), Polyester mit Antibeschlagbeschichtung
  • Stirnband: verstellbares elastisches Gewebe oder anderes Band; nicht-Latex; muss bequem sein
  • Optionales Schaumstoffpad: Aus geschlossenzelligem Polyurethanschaum mit Kleberücken

Design

  • Der Gesichtsschutz sollte das gesamte Gesicht bedecken. Achten Sie auf Länge und Breite.
  • Die Oberseite über der Stirn sollte vorzugsweise geschlossen sein (für zusätzlichen Schutz und Komfort).
  • Es sollte bequem genug sein, um lange getragen werden zu können.
  • Das Gesichtsschutzvisier muss fest am Kopf anliegen. Hierzu ist ein verstellbares, nicht latexhaltiges Gummiband oder ähnliches erforderlich.

Fertigungsprozess

  • Hauptsächlich Laserschneiden oder Stanzen
  • Low-End-Herstellung mit Schere, Klingenschneider oder ähnlichem möglich

    (Quelle)